Satellit Eutelsat 3B im Sea Launch Heimathafen in Kalifornien eingetroffen

Start für den 15. April geplant

BildParis, Köln, 19. Februar 2014 — Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat heute die Ankunft des Satelliten EUTELSAT 3B im “Home Port” des auf seegestützte Raketenstarts spezialisierten Unternehmens Sea Launch in Long Beach in Kalifornien gemeldet. Dort wird der neue Satellit für seinen geplanten Start am 15. April vorbereitet.

Nach Abschluss dieser Arbeiten integriert der Sea Launch Generalunternehmer Energia Logistics EUTELSAT 3B in eine Trägerrakete des Typs Zenit-3SL. Der Start des Satelliten findet dann von einer seebasierten Plattform im Pazifik aus statt, die sich direkt am Äquator befindet.

EUTELSAT 3B wurde von der Airbus Defence and Space für Eutelsat gebaut und basiert auf der Eurostar 3000 Plattform. Der Satellit hat die Aufgabe, die Eutelsat-Ressourcen und Reichweiten auf der Orbitalposition 3° Ost weiter zu erhöhen und zu diversifizieren. Es ist zudem der erste Satellit, der Ku-, Ka- und C-Band Nutzlasten in einer einzigen Plattform vereint. Im Orbit lassen sich bis zu 51 Transponder zeitgleich betreiben. Durch seine Tri-Band Konfiguration können Kunden zwischen drei Frequenzbändern wählen. Diese sind für Daten-, Telekommunikations-, Breitband- und professionelle TV-Übertragungs-Dienste ausgelegt und lassen sich mit verschiedenen Ausleuchtzonen verbinden, die Europa, Afrika, den Mittleren Osten, Zentralasien und Südamerika abdecken.

EUTELSAT 3B soll den Satelliten EUTELSAT 3D ersetzen, der dann auf einer anderen Orbitalposition mit seiner vollen Leistungsstärke eine neue Aufgabe übernimmt.

Eutelsat zeigt den Start live als Videostream auf der Webseite www.eutelsat.com.

Über:

Eutelsat Communications
Frau Vanessa O’Connor
rue Balard 70
F-75502 Paris Cedex 15
Frankreich

fon ..: + 33 1 53 98 3791
web ..: http://www.eutelsat.com
email : voconnor@eutelsat.fr

Eutelsat Communications (www.eutelsat.com)
Die 1977 gegründete Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN: FR0010221234) ist einer der führenden und erfahrensten Satellitenbetreiber weltweit. Das Unternehmen stellt wirtschaftlich nutzbare Kapazitäten auf 34 Satelliten für TV-Sender, Rundfunk- und Fernsehverbände, Betreiber von Pay-TV Plattformen, TV, Daten und Internet Service Provider, Unternehmen und staatliche Institutionen bereit. Die Satelliten bieten, unabhängig vom Standort des Nutzers, eine universelle Abdeckung Europas, des Mittleren Ostens, Nord-, Mittel- und Südamerikas, Afrikas sowie der Region Asien-Pazifik für TV-, Daten- und Breitbanddienste sowie die staatliche Kommunikation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Paris sowie Niederlassungen und Teleports rund um den Globus. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat mehr als 1.000 Mitarbeiter aus 32 Ländern, die auf ihren jeweiligen Gebieten Fachleute sind und für Kunden Dienste in höchster Servicequalität erbringen. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : tfuchs@fuchsmc.com